Call for workspaces

Hilfskräfte gesucht!

Das Projekt Opening Reproducible Research (o2r) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studentische/Wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung unseres Teams.

o2r ist ein von der DFG gefördertes Forschungsprojekt und wird vom Institut für Geoinformatik (ifgi) und der Universitäts- und Landesbibliothek Münster (ulb) durchgeführt. Wir arbeiten an neuen Wegen wissenschaftliche Forschungsergebnisse zu veröffentlichen und zu präsentieren. Dazu entwickeln wir freie und Quelloffene Software auf GitHub und arbeiten mit international anerkannten Verlagen zusammen. Gemeinsam mit diesen Verlagen werden Sonderausgaben von wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, die neben dem eigentlichen Text noch eine interaktive Komponente enthalten, sogenannte ausführbare Forschungskompendien (Executable Research Compendia - ERC), die Gutachtern und Lesern ein tieferes Verstehen des eingereichten bzw. veröffentlichten Artikels ermöglichen.

Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung und Beratung von Autoren beim Erstellen von ERCs, das Testen der vom o2r Team enwickelten Software, und die Durchführung von Begleitstudien. Bei Interesse ist auch eine Mitarbeit an der Neu- und Weiterentwicklung von Software, zum Beispiel in R, JavaScript, oder Python möglich. Der wöchentliche Arbeitsumfang beträgt 9 bis 19 Stunden.

Profil & Bewerbung

Interesse? Dann sende bitte ein kurzes Anschreiben in dem Du auf die genannten Profilaspekte eingehst und (falls vorhanden) wissenschaftlicher Arbeiten, an denen Du mitgewirkt hast, oder Quellcode von bisher durchgeführten Softwareentwicklungen per E-Mail an die unten genannten Adressen.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frau­en werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Solltest Du noch Fragen haben, dann melde dich gerne telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt